Skip to main navigation Skip to main content

Globale Liste

Region
Land
Rolle des BMU
Projektstatus
Filter zurücksetzen
Ergebnisse: 22

Analyse der Vor- und Nachteile von Offset-Ansätzen in ausgewählten Sektoren

Das Forschungsprojekt geht der Frage nach, wie Offset-Ansätze zukunftsfähig gemacht und in Einklang mit der Zielsetzung des Paris Agreement gebracht…

Rolle des BMU: Forschungsförderung

Laufzeit: 2019-2021

Umsetzung: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Weitere Beteiligte: South Pole Carbon Asset Management Ltd.

Innovate4Climate

Die I4C ist eine Netzwerk- und Informationsaustauschplattform, die auf die Förderung von Kohlenstoffmärkten und die Erhöhung der globalen…

Rolle des BMU: BMU-Förderungsbeteiligung

Laufzeit: seit 2019

Umsetzung: Weltbank

Weitere Informationen: http://innovate4climate.com

 

Carbon Market Mechanisms Working Group

Die CMM-WG bietet eine Dialogplattform und ermöglicht so den Erfahrungsaustausch und die Unterstützung programmatischer und großskaliger Aktivitäten. …

Rolle des BMU: BMU-Eigenfinanzierung

Laufzeit: seit 2019

Umsetzung: Perspectives Climate Group GmbH

Kontakt: Stephan Hoch, hoch@perspectives.cc

Regional Climate Weeks

Die Regional Climate Weeks ist eine Netzwerk- und Informationsaustauschplattform, die auf die Förderung von Kohlenstoffmärkten und die Erhöhung der…

Rolle des BMU: BMU-Förderungsbeteiligung

Laufzeit: seit 2018

Umsetzung: Nairobi Framework Partnership

Weitere Informationen: www.unfccc.int

 

Umsetzung und Weiterentwicklung der Mechanismen des Kohlenstoffmarktes durch die "Koordinierungsstelle Marktmechanismen und Art. 6"

Dieses Projekt unterstützt das BMU durch wissenschaftliche Beratung und Öffentlichkeitsarbeit zur Weiterentwicklung der Kohlenstoffmärkte

 

Rolle des BMU: BMU-Eigenfinanzierung

Laufzeit: 2018 - 2021

Umsetzung: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Weitere Informationen: www.carbon-mechanisms.de

Kontakt: Christof Arens, jiko@wupperinst.org

Ausgestaltungsmöglichkeiten des neuen globalen Marktmechanismus des Paris Agreements

Im Rahmen des Projekts wurden Optionen für die Umsetzung des neuen Marktmechanismus bewertet und Regelungsempfehlung erarbeitet.

Rolle des BMU: Forschungsförderung

Laufzeit: 2017 - 2020

Umsetzung: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Weitere Beteiligte: INFRAS, Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung ISI

Analyse und Bewertung der Ausgestaltung eines Offsetting-Systems in der internationalen Luftfahrt

Die vom Umweltbundesamt geförderte Aktivität soll insgesamt die Verhandlungsaktivitäten zur Ausgestaltung des CORSIA (Carbon Offset and Reduction…

Rolle des BMU: Forschungsförderung

Laufzeit: 2017 - 2019 (beendet)

Umsetzung: Öko-Institut e.V.

Weitere Beteiligte: Stockholm Environment Institute, NewClimate Institute

Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung von neuen oder Transformation von vorhandenen Marktmechanismen in ein neues UNFCCC Klimaabkommen

Das Forschungsvorhaben beschäftigte sich mit Fragen des Übergangs von den Kyoto-Mechanismen zum neuen internationalen Regime des Paris Agreement.

 

Rolle des BMU: Forschungsförderung

Laufzeit: 2016 - 2018 (beendet)

Umsetzung: Öko-Institut e.V.

Weitere Beteiligte: Stockholm Environment Institute, INFRAS AG

Kontakt: Jakob Graichen, j.graichen@oeko.de

Carbon Pricing Leadership Coalition

Mit dem Ziel, Carbon Pricing weiter voranzutreiben, hat die Weltbank im Jahre 2015 die Carbon Pricing Leadership Coalition (CPLC) ins Leben gerufen.

 

Rolle des BMU: BMU-Förderungsbeteiligung

Laufzeit: seit 2015

Umsetzung: Weltbank

Weitere Informationen: www.carbonpricingleadership.org  

Carbon Market Platform

Die Aktivität wurde 2015 unter deutscher G7-Präsidentschaft ins Leben gerufen, um die internationale Zusammenarbeit bei der marktwirtschaftlichen…

Rolle des BMU: BMU-Förderungsbeteiligung

Laufzeit: seit 2015

Cookie Einstellungen

Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz