Skip to main navigation Skip to main content

Implementing Paris Cooperatively

Update on Market Mechanisms in the Latest NDC Submission

Das Forschungspapier untersucht, wie sich die Vertragsstaaten in den neuesten NDCs zu Marktmechanismen positionieren. Artikel 6 des Pariser Abkommens sieht zwei Ansätze für marktbasierte Kooperationen im Rahmen der NDC-Erreichung vor. Nach zahlreichen Verhandlungsrunden konnten sich die Vertragsstaaten auf der COP26 in Glasgow endlich auf detaillierte Bestimmungen für diese neuen Formen der marktbasierten Zusammenarbeit einigen. Sechs Jahre nach der Verabschiedung des Pariser Klimaschutzabkommens im Jahr 2015 sollten die Vertragsstaaten neue oder aktualisierte NDCs erstellen und diese bis 2020 an das UNFCCC-Sekretariat zu übermitteln. In diesem Forschungspapier wurden die 124 NDCs ausgewertet, die bis zum 31. Oktober 2021 eingereicht wurden.

Hinweis: Diese Publikation ist nur in englischer Sprache erhältlich.

Es handelt sich um eine Aktualisierung einer Analyse, die im März 2021 veröffentlicht wurde.

Stand: Dezember 2021

Cookie Einstellungen

Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Datenschutz