Skip to main navigation Skip to main content

JIKO Policy Paper 01/2019: Article 6.2 and the Transparency Framework

JIKO Policy Paper zu Artikel 6.2 und dem Transparenzrahmen

Dieses JIKO Policy Paper analysiert das "Katowice Climate Package" und dessen Transparenzrahmen hinsichtlich ihrer Bedeutung für die Umsetzung kooperativer Ansätze unter Artikel 6.2. Dabei geht die Studie der Frage nach, ob überhaupt Bedarf an weitergehenden UNFCCC-Entscheidungen zu Artikel 6.2 besteht oder ob der Transparenzrahmen als Rückfalllösung für kooperative Ansätze genutzt werden kann. Diese Frage wird anhand der drei Ziele der freiwilligen Zusammenarbeit nach Artikel 6 untersucht: Die Förderung der Umweltintegrität, die Steigerung der Ambition der Vertragsstaaten sowie die Förderung der nachhaltigen Entwicklung.

 

Kreibich, N. und Obergassel, W.: Article 6.2 and the Transparency Framework – Analysis of the Katowice Outcome and of the Need for Further Decisions. JIKO Policy Paper 01/2019. Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. URL: www.carbon-mechanisms.de/transparency – 3 Abbildungen, 2 Tabellen.

Hinweis: Diese Publikation ist nur in englischer Sprache erhältlich.


Datum: Juli 2019
Typ: Policy Paper