Skip to main navigation Skip to main content

JIKO Policy Paper 05/2018: Article 6 and the Global Stocktake

JIKO Policy Paper zu Artikel 6 und dem "Global Stocktake"

Das Policy Paper untersucht das Verhältnis zwischen Artikel 6 und dem “Global Stocktake” (Art. 14) des Pariser Abkommens, die beide zur Ambitionssteigerung beitragen sollen. Zunächst werden hierzu Querverweise von den beiden Artikeln auf andere Elemente des Pariser Abkommens und umgekehrt analysiert.

Die Studie stellt ferner vier Funktionen des “Global Stocktake” vor und diskutiert, wie Artikel 6 und entsprechende kooperative Ansätze diese Funktionen unterstützen (oder untergraben) könnten.

Das Paper schließt mit der Empfehlung ab, den intensiven Austauschprozess zwischen dem „Global Stocktake“ und Artikel 6 zu fördern. Dies ist nicht nur von großer Bedeutung damit der „Global Stocktake“ seine Aufgaben (insbesondere dessen „Accountability“-Funktion) ordnungsgemäß erfüllen kann, sondern könnte auch die Entwicklung der Aktivitäten unter Artikel 6 unterstützen.

 

 

Hermwille, L. und Nicolas Kreibich: Article 6 and the Global Stocktake. JIKO Policy Paper 05/2018. Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. URL: www.carbon-mechanisms.de/GST – 24 S., 3 graph. Darst.

 


Hinweis: Diese Publikation ist nur in englischer Sprache erhältlich.


Stand: November 2018
Typ: Policy Paper