Skip to main navigation Skip to main content

Carbon Pricing Leadership Report 2018|19

Jahresbericht bietet Überblick über CPLC-Aktivitäten

April 2019 - Carbon Pricing ist ein zentrales Instrument im Kampf gegen den Klimawandel. Mit dem Ziel, die Umsetzung bestehender Politiken zu unterstützen und die Einführung neuer zur Bepreisung von Treibhausgasemissionen weiter voranzutreiben, hat die Weltbank im Jahre 2015 die Carbon Pricing Leadership Coalition (CPLC) ins Leben gerufen. Die CPLC ist ein freiwilliger Zusammenschluss nationaler und subnationaler Regierungen, Unternehmen und zivilgesellschaftlicher Organisationen, die sich gemeinsam mit der Weltbank und weiteren zentralen internationalen Institutionen für Carbon Pricing einsetzen.

Der nun von der CPLC veröffentlichte Carbon Pricing Leadership Report 2018|19 bietet einen aktualisierten Überblick über die CPLC-Aktivitäten des vergangenen Jahres. Der Bericht enthält darüber hinaus auch Beiträge von führenden Experten, mit denen Regierungen und Entscheidungsträger der Wirtschaft dazu inspiriert und angeleitet werden sollen, ihre Ambition in Sachen CO2-Bepreisung zu steigern.