Skip to main navigation Skip to main content

Diskussionsveranstaltung zur Zukunft der freiwilligen Kompensation durch Unternehmen

(Photo: Daniel Parks/flickr)
(Photo: Daniel Parks/flickr)

Juli 2017 Am 19. September richtet das Deutsche Global Compact Netzwerk (DGCN) in Kooperation mit atmosfair eine Abendveranstaltung zum Thema freiwillige CO2-Kompensation in Unternehmen aus. Die Diskussionsveranstaltung bietet VertreterInnen aus Unternehmen, Politik, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft die Möglichkeit, sich über Chancen und Grenzen freiwilliger CO2-Kompensation auszutauschen sowie sich über Verbreitung, Qualitätsstandards, Anbieter, Projekte und Preise von CO2-Zertifikaten zu informieren. Darüber hinaus wird ein Blick in die Zukunft der (freiwilligen) CO2-Kompensationen geworfen und in den Kontext des Pariser Übereinkommens gesetzt.

Weitere Informationen

Ort und Uhrzeit: Berlin, Reichpietschufer 20 | 18:00 - 20:30 Uhr

Veranstalter: DGCN in Kooperation mit atmosfair gGmbH

Anmeldung: Bitte melden Sie sich hier für die Veranstaltung an