Skip to main navigation Skip to main content

Durchbruch in Bonn?

Neue Carbon Mechanisms Review analysiert Wege, um Fortschritte in den Verhandlungen zu erreichen

November 2017 – Diese Ausgabe der Carbon Mechanisms Review blickt auf die anstehenden Verhandlungen zu Artikel 6 auf der COP 23 in Bonn und analysiert Wege, um Fortschritte in den Verhandlungen zu erreichen. Dabei wird besonders der Artikel 6.4 in den Blick genommen, da hier das umfangreichste "Verhandlungsprodukt" zu erarbeiten ist. Dies wird ergänzt durch eine Synopse der Eingaben der Vertragsstaaten zu Artikel 6, die im Vorfeld der Konferenz eingereicht wurden. Weitere Artikel umfassen eine Analyse, wie das Kriterium der "Zusätzlichkeit" unter dem Paris Agreement neu zu fassen ist, einen Bericht über Möglichkeiten, die globale Energietransition durch kooperative Ansätze zu fördern sowie eine Vorstellung der "climate ledgar initiative", welche die "Blockchain technology" für Artikel 6-Aktivitäten nutzbar machen möchte.